In schwierigen Zeiten rücken wir noch stärker zusammen. Auch der Faire Handel ist stark von der Corona-Krise betroffen, allen voran die Produzent*innen im Globalen Süden. Mit einem Einkauf bei uns unterstützen Sie den Einzelhandel  in Chemnitz und die Produzent*innen vor Ort. 

Wir haben geöffnet von Montag bis Samstag: 11-18 Uhr. 

Letzte Beiträge
  • Fairer Aufbruch: Frank Heinrich

    Fairer Aufbruch: Frank Heinrich

    Am 19.07. fand das erste Gespräch im Rahmen des Projektes „Fairer Aufbruch“ mit Frank Heinrich, Direktkandidat der CDU bei der Bundestagswahl im Wahlkreis Chemnitz, statt. Frank Heinrich hat sich mit dem Fairen Handel schon in Vergangenheit befasst. Seinen Kaffee und andere Lebensmittel für seine Büros in Chemnitz und Berlin bezieht er aus dem Weltladen, bzw. […]weiterlesen »
  • Fairer Aufbruch mit der neuen Bundesregierung

    Fairer Aufbruch mit der neuen Bundesregierung

    Im Zuge der Bundestagswahl im September findet aktuell die deutschlandweite Aktion „Fairer Aufbruch“ statt. Ziel dieses Projektes ist es, dass Fairhandelsakteure mit lokalen Politiker*innen ins Gespräch kommen und ihnen die Forderungen des Fairen Handels an den neuen Bundestag unterbreiten. Diese Forderungen umfassen vor allem die Förderung eines Handels mit gerechten Löhnen und unter Einhaltung der […]weiterlesen »
  • Produkt des Monats Juli: Regenwaldseifen

    Produkt des Monats Juli: Regenwaldseifen

    Unser  Produkt des Monats Juli sind diese  Regenwaldseifen von Sementes. Die Nüsse und Samen, aus denen die Öle für die Seifen gepresst werden, werden im Regenwals des Amazonas von Hand gesammelt. Anschließend werden die Seifen mit weiteren natürlichen Inhaltsstoffen hergestellt. Dies geschieht ebenfalls in Brasilien in einer kleinen Firma, wodurch 100% der Wertschöpfung im Land […]weiterlesen »

Der Weltladen braucht viele Hände und Ideen!

  • Ehrenamtlich
  • Viel Platz für Ihre Ideen
  • Vielfältige Aufgaben

Unsere Veranstaltungen