Aktuelles

Ein Glas voll Sonne

Veröffentlicht am

Passend zur dunklen Jahreszeit haben wir ein neues Produkt für dich, das Licht in deine Wohnung, dein Auto oder dein Zelt bringt. Das SOLARTOP von Suntoy aus Südafrika steckst du auf ein Glas oder eine Flasche, die du in die Sonne stellst. Eine Stunde Sonneneinstrahlung bringt dir eine Stunde Leuchtkraft. Bis zu 12 Stunden Leuchtdauer […]

Aktuelles

Chemnitz ist Faitrade-Stadt

Veröffentlicht am

Chemnitz ist Fairtrade-Stadt! Diese Auszeichnung wurde unserer Stadt letzten Donnerstag zum bereits zweiten Mal vom Fairtrade Deutschland e.V. verliehen. Um diesen Titel zu erlangen, musste  Engagement für fairen Handel sowohl in der Stadtverwaltung als auch in Einzelhandel und Gastronomie, in Schulen, Vereinen und Kirchgemeinschaften nachgewiesen werden. Wir freuen uns, dass Chemnitz weiterhin ein regionales Zeichen […]

Aktuelles

Der Chemnitz-Fair-Kaffee bekommt ein neues Gesicht!

Veröffentlicht am

Der Chemnitz-Fair-Kaffee, jetzt mit dem neuen Etikett, wurden an den Titel „Unsere Stadt als Kulturhauptstadt 2025“ angepasst. Das Design dieses Kaffees, mit der Silhouette markanter Gebäude und Wahrzeichen der Stadt Chemnitz, wurde von unserem Weltladen-Team gemeinsam entworfen und ist Ergebnis einer Team-Entscheidung. Der Kaffee selbst besteht aus einer hochwertigen Arabica-Mischung. Die Mischung aus mehreren Biokaffees […]

Aktuelles

Schulanfang

Veröffentlicht am

Bald ist es soweit und die nächsten Zuckertüten können vom Zuckertütenbaum geerntet werden! Ein paar Anregungen und Produkte zum Befüllen findet ihr bei uns im Laden. Schaut gern vorbei und fairsüßt den neuen Erstklässlern den Start in die Schule mit fair gehandelten und nachhaltigen Produkten.

Aktuelles

Weltladentreffen Ost

Veröffentlicht am

Nach zwei Jahren findet nun endlich wieder das Weltladentreffen Ost statt – und zwar bei uns in Chemnitz. Viele Akteure, Ehrenamtliche und Interessierte der Weltläden in Ostdeutschland kommen zusammen, um sich über verschiedene Thematiken im Bereich Fair Trade auszutauschen und sich gegenseitig auf den neuesten Stand zu bringen. Im Vordergrund steht dabei die Stärkung der […]

Aktuelles

Brotaufstrich von Weltpartner

Veröffentlicht am

Lecker und das perfekte Topping für jedes Brot ist der Brotaufstrich von Weltpartner. Der Handelspartner „Canaan Fair Trade“ fördert benachteiligte palästinische Gemeinschaften. Ungefähr 2.000 Kleinbauerfamilien bekommen durch die Produktion einen fairen Lohn und können somit ihren Lebensstandard und ihre Kultur aufrechterhalten. Zudem werden regenerative Ökosysteme gepflegt und auf die Umwelt geachtet. Die Brotaufstriche stammen aus kontrolliertem ökologischem Anbau und sind in drei leckeren Sorten vorhanden.

Aktuelles

Mörchenheft

Veröffentlicht am

Nachhaltigkeit kinderleicht? – Mit dem neuen Hausaufgabenheft, dem Mörchenheft, beschert ihr unseren Grundschülern einen perfekten Start in das Schuljahr und in ein nachhaltiges Leben. In dem nachhaltigem Hausaufgabenheft nimmt Kiki Karotte die Kinder mit Inspirationen für ein umweltfreundlicheres Leben an die Hand. Zehn liebevoll gestaltete Themenseiten schmücken das Hausaufgabenheft, von denen selbst Lehrer und Eltern […]

Aktuelles

Recycling Taschen von Smateria

Veröffentlicht am

Upcycling Taschen als modisches Accessoire. Aus Kambodscha stammt das Eco-Fashion-Label Smateria. Dabei werden aus industriellen Verpackungsabfällen neue Taschen hergestellt – und das unter fairen Arbeitsbedingungen und geregelten Arbeitszeiten. Die zwei italienischen Gründerinnen setzen vor allem auf Nachhaltigkeit, Innovation und Kreativität. Dies kommt auch in den zahlreichen Modellen zur Geltung, welche wasserabweisend und robust sind.

Aktuelles

Fair Trade gegen Kinderarbeit

Veröffentlicht am

Pflastersteine, Flip-Flops und viele Produkte aus dem alltäglichen Leben werden mithilfe von Kinderarbeit angefertigt. Selbst die Hälfte unserer Grabsteine stammen aus asiatischen Gebieten und werden in schwerster Arbeit unter menschenunwürdigen Bedingungen von Kindern produziert. Umso wichtiger ist es an die Kommunen zu appellieren, dass sie fair gehandelte Produkte für die öffentlichen Bereiche kaufen und Kinderarbeit […]