Allgemein

Räucherstäbchen aus Indien

Klang und Duft – eine oftmals verwendete Kombination, welche vor allem in asiatischen Gebieten von großer Bedeutung ist. In vielen Ritualen und Religionen sind Räucherstäbchen ein fester Bestandteil. Des Weiteren benutzen auch viele Ärzte die Methode zu therapeutischen Zwecken, aber natürlich kann man auch einfach so mit etwas Duft die eigenen vier Wände aufpeppen und für eine angenehme Atmosphäre sorgen.
 
Die Produzenten verarbeiten Harze und Öle ganz nach indischer Tradition zu Duftmischungen und Räucherstäbchen. Demnach werden 100% natürliche Materialien verwendet, welche erst zu Pulver und dann mit natürlichen ätherischen Ölen zu einer Paste verarbeitet werden, die an ein Bambusholz-Stäbchen angebracht wird.
El Puente und Globo sind zwei Organisationen, die diese Räucherstäbchen in verschiedensten Geruchsrichtungen anbieten. Beide sind seit langem Handelspartner und setzen sich für faire Bezahlung und menschenwürdige Arbeitsverhältnisse ein.
 
Kommt vorbei und greift zu!