Zukunft wagen – Fairen Handel in Chemnitz stärken

Die FAIREwelt Chemnitz zieht vom DAStietz an den Johannisplatz 

Den Umzug und die notwendigen Anschaffungen wollen wir per Crowdfunding finanzieren 

Bis zum Ende des Jahres 2018 wird der einzige Chemnitzer Weltladen noch im DAStietz zu finden sein. Im Januar 2019 zieht die FAIREwelt Chemnitz an einen zentraleren Ort der Chemnitzer Innenstadt. Der Weltladen wird dann im ehemaligen RAWEMA-Haus, direkt am Johannisplatz zwischen Vapiano und Decathlon zu finden sein.

Die Weltladen-Gruppe hat sich zum Umzug entschlossen, um an einem zentraleren Ort in der Stadt noch mehr Menschen für den Fairen Handel begeistern zu können. Auch haben diesen Schritt nicht unwesentlich die zu erwartenden Baumaßnahmen innerhalb und außerhalb des jetzigen Standortes beeinflusst.  Um alle Vorhaben des Umzugs finanzieren zu können, werden gut 15.000€ benötigt. Das Geld wollen die ehrenamtlichen Mitarbeiter der FAIREwelt Chemnitz  über ein Crowdfunding-Projekt gewinnen. Der ungewöhnlich anmutende Weg der Finanzierung gibt der Gruppe den Handlungsspielraum, den sie benötigt, um einen attraktiven Laden zu gestalten. Gleichzeitig hoffen wir, viele Menschen anzusprechen, um so von den Zielen des Fairen Handels und der Motivation der Weltladen-Gruppe zu erfahren. Noch bis zum 17. Dezember sind alle Interessierten dazu aufgerufen, das Projekt gemeinschaftlich zu finanzieren. Als Gegenleistung erhalten die Unterstützer Geschenke, wie etwa fair gehandelten Karl Marx-Kaffee, einen Radreisevortrag um die halbe Welt, Tickets für eine Schokursion zur Schokoladenmanufaktur auf die Rochsburg oder Eintrittskarten für die Raußschmeißer-Party am 5. Januar 2019.

Die FAIREwelt Chemnitz ist der einzige Ort in Chemnitz, der das breiteste Sortiment an fair gehandelten Waren anbietet. Diese Erzeugnisse garantieren Menschen in Entwicklungsländern ein Existenz sicherndes Einkommen. Der ehrenamtlich arbeitenden Gruppe des Weltladens ist genau das wichtig. Außerdem braucht Chemnitz Orte an denen Geiz nicht geil ist und an denen für Toleranz und Weltoffenheit geworben wird.

Wir bitten Sie um Ihre Unterstützung und hoffen darauf, gemeinsam mit Ihnen dem Fairen Handel in Chemnitz neuen Schwung zu verleihen. Herzlichen Dank.

Ihr Team der FAIREwelt Chemnitz

 

Hier geht es zu unserem Video, das wir exklusiv für das Crowdfunding gedreht haben:

youtube/zukunft-wagen

Hier sind die Links, die zu unserer Crowdfunding-Kampagne führen:

https://www.facebook.com/WeltladenChemnitz/

https://www.startnext.com/zukunft-wagen-fairen-handel-in

Die FAIREwelt Chemnitz zieht im Januar 2019 um

Unser Anliegen ist der Faire Handel. Deshalb sind wir bestrebt, dass der Faire Handel in Chemnitz noch bekannter wird, dass noch viel mehr ChemnitzerInnen unseren Weltladen und seine fair gehandelten Produkte und ihre Geschichten kennenlernen können. 

Chemnitz hat sich auf den Weg zur Fairtrade Town gemacht. Eine Fairtrade Town ist eine Stadt, die sich zum Fairen Handel bekennt, ihn unterstützt und voranbringt. Der Weltladen ist das Fachgeschäft des Fairen Handels mit dem breitesten Angebot an fair gehandelten Waren und in diesem Sinne ein Muss für eine Fairtrade Town.

Finden Sie uns deshalb ab Mitte Januar 2019 in einer zentraleren Lage, im ehemaligen RAWEMA Haus, direkt am Johannisplatz. Ihre Weihnachtsgeschenke können Sie in gewohnter Ruhe und ohne Stress in unserem Geschäft im Tietz einkaufen. Wir werden bis Ende Dezember 2018 an unserem bisherigen Standort im Tietz bleiben und Ihnen mit unserem umfassenden Angebot an Beratung und fair gehandelten Produkten zur Verfügung stehen.

Ab November starten wir eine Crowdfunding-Aktion, um den Umzug des Weltladens zu finanzieren. Haben Sie Lust und Freude uns zu unterstützen, schauen Sie ab November auf startnext.de nach unserer Kampagne oder informieren Sie sich hier auf unserer Internetseite oder auf Facebook. Wir haben uns interessante Dankeschöns für Sie ausgedacht, die Sie für einen finanziellen Beitrag zu unserer Kampagne erhalten können.

Wir freuen uns auf Sie bis Ende des Jahres im Tietz und ab Januar an unserem neuen Standort im RAWEMA Haus.

Ihr FAIREwelt Chemnitz Team

Sommer-Sonne-Schokolade

Unter diesem Motto luden wir zur Verkostung am 11. Juli in die Innenstadt. An unserem Stand vor dem Roten Turm konnten alle Passanten leckere Schokolade mit Kakao aus Sao Tomé aus dem neuen GEPA-Sortiment Taste Fair Africa sowie erfrischende Orangenlimonade und Multifrucht-Saft probieren.

Es war ein angenehmer Nachmittag mit vielen interessanten Gesprächen und neugierigen Menschen, die sich für eine Kostprobe Zeit nahmen. Auch Petrus meinte es gut mit uns 😉

Danke 🙂