AktuellesAllgemein

Nachhaltig handeln: Handy-Sammel-Aktion

Ab dem 20. November bis zum 28. November findet die Europäische Woche der Abfallvermeidung (EWAV) statt. In diesem Jahr hat die EWAV in Deutschland das Motto: „Wir gemeinsam für weniger Abfall – unsere Gemeinschaft für mehr Nachhaltigkeit!“  Der Weltladen Chemnitz   beteiligt sich im Rahmen der EWAV mit einer Handy-Sammel-Aktion. Ihr könnt eure unbenutzten, alten Handys, die bei euch zu Hause in der Schublade liegen, bei uns abgeben.

Mit dieser Handy-Sammelaktion möchten wir : die Umwelt schützen, Abfall vermeiden und dazu etwas Gutes vollbringen! Wir möchten mit allen unbenutzten, alten Handys, bevor sie aussortiert und weggeschmissen werden, noch etwas Gutes vollbringen. Experten schätzen den Wert der aussortierten Mobiltelefone in Deutschland auf rund 65 Millionen Euro und der Fakt, dass viele Rohstoffe knapp werden, ist auch kein Geheimnis mehr.   

Alte Geräte können upgecycelt und somit an bedürftige Menschen oder Umwelt- und Naturschutzprojekte gespendet werden  .Und falls dies nicht mehr möglich ist, werden wichtige Materialien aus den Mobiltelefonen herausgenommen und weiterverarbeitet.

Unsere Aktion findet vom 20. November bis zum 27. November statt. Ganz wichtig zu beachten ist, bevor ihr eure alten Handys bei  uns abgebt, alle Daten zu löschen und die Speicher- und SIM-Karten zu entfernen. Apple Geräte sollten bestenfalls komplett zurückgesetzt werden .

 Die Handys werden über Bündnis 90/ Die Grünen abgegeben und weiter werden sie an die deutschen Umwelthilfe verschickt zum Recycling. Kommt zu uns, gebt eure Handys ab und holt euch eine kleine Nascherei als Belohnung ab. Wir würden uns riesig über eure Spende freuen!