AktuellesAllgemein

Sachsen kauft fair!

SACHSEN KAUFT FAIR – eine Allianz, welche sich für nachhaltige Beschaffungen beim Einkauf von Landes- und Kommunalverwaltungen einsetzt. Die öffentliche Hand in Sachsen gibt jährlich um die 500 Milliarden Euro für Beschaffungen von Uniformen, Büroausstattungen, den Bau von Kitas und vieles mehr aus. Leider werden die meisten Materialien und Produkte im Globalen Süden unter Zwangs- und Kinderarbeit produziert und auf auch der Umweltschutz kommt zu kurz. Sachsen kauft zu Ungunsten von Mensch und Natur. Dabei sollte man mit einer so großen Marktmacht Verantwortung zeigen und ökologische und soziale Aspekte der Produktion eine Rolle spielen lassen!

Werdet aktiv und versendet Postkarten zu Abgeordneten im Kreisrat, Stadtrat oder Sächsischen Landtag um ein Zeichen zu setzen. Auch bei uns im Weltladen Chemnitz liegen diese Postkarten aus, da wir als Teil der Fair-Handels-Organisationen uns für gerechtes menschenrechtsbasiertes und umweltschonendes Wirtschaften engagieren.